Rezept-/ Überweisungswunsch

 

Liebe Patientinnen!
Liebe Patienten!

Aus organisatorischen Gründen und um Ihnen Wartezeiten zu ersparen, können wir das Ausstellen Ihres Wiederholungsrezeptes und Ihrer Dauerüberweisungen während des laufenden Sprechstundenbetriebes nur noch in Notfällen durchführen. Wenn Sie einen Termin für einen Arztkontakt bei uns haben, erhalten Sie selbstverständlich Ihr Rezept wie gewohnt sofort.

Rezeptwünsche können Sie über folgende Wege an uns übermitteln:

  1. Rezept-/Überweisungswunsch – Briefkasten
    Ein Formular können Sie → hier herunterladen oder in der Praxis mitnehmen. Die Rezept- bzw. Überweisungswünsche können Sie in den Briefkasten rechts neben der Haustür werfen.
  2. Rezept-/Überweisungswunsch – Anrufbeantworter
    Telefonisch unter 04153 / 58 66 0, dann der Ansage folgen
  3. per E-Mail
    unter info@hausarzt-lauenburg.de oder → hier
    (Bitte beachten Sie: Die Übertragungsweg per E-Mail ist potenziell unsicher.)

Um Ihre Wünsche bearbeiten zu können, benötigen wir – unabhängig von den o.g. Anforderungsmöglichkeiten – unbedingt folgende Informationen:

1) Name, Vorname
2) Geburtsdatum
3) Telefonnummer für Rückfragen
4) Name des Medikamentes und dessen Wirkstärke (mg)
5) ggfs. Grund der Überweisung und Facharztbezeichnung

Am folgenden Tag ab 11 Uhr liegen Rezept/ Überweisung dann für Sie zum Abholen bereit.

Vielen Dank!
Ihr Praxis-Team im Schmiedeweg